Hörgeräteakustiker und HNO-Ärzte

Eine Betriebsprüferin prüfte einen Hörgeräteakustiker, der im Rahmen einer sogenannten Zufallsauswahl auf den Prüfungsgeschäftsplan geraten war. Es waren keine Besonderheiten ersichtlich, sodass die Prüferin nur einen Tag für die Außenprüfung ansetzte.  Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.