Kategorie: Empfehlung der Redaktion

Abfärbung – immer noch die „Gewerbesteuerfalle Nr. 1“ für Freiberufler

Für viele Freiberufler ist die Gewerbesteuer kein Thema. Doch die, die Gewerbesteuer zahlen, sind oft nur durch Unachtsamkeit in die Gewerbesteuerpflicht geraten. Dieser Beitrag befasst sich mit typischen Gewerbesteuerfallen bei Freiberuflern wie der Untervermietung von… Read More

Haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen: Was ist klärungsbedürftig?

Die Steueranrechnung für haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen hat sich zum beliebten Steuersparmodell des „kleinen Mannes“ gemausert. Kaum ein Bereich ist streitanfälliger. So gaben sich in den letzten Jahren bei Gericht die Kläger buchstäblich die Klinke… Read More

Ist das Steuerberatungsgesetz in 5 Jahren tot?

  Am 19.7.18 bekam Heiko Maas Post von der EU-Kommission – ein Aufforderungschreiben im Rahmen des Vertragsverletzungsverfahrens Nr. 2018/2171. Darin wirft die Kommission Fragen zu den reglementierten Berufen auf. Unter Tz. 2.5 geht es um… Read More

Das Firmenwagen-Steuermodell „Kostendeckelung bei Leasing“ steht vor dem Aus

Viele Einnahmen-Überschussrechner haben in den vergangenen Jahren ein schönes Steuermodell für sich genutzt: Sie haben ihren Betriebs-Pkw geleast, im Erstjahr eine hohe Leasingsonderzahlung geleistet, diese voll als Betriebsausgabe abgezogen und dann in den Folgejahren den… Read More

Mangelhafte Kassenführung: Schätzungsergebnisse müssen schlüssig, wirtschaftlich möglich und vernünftig sein!

Eine materiell oder formell fehlerhafte Buchführung kann bei Betriebsprüfungen zu empfindlichen Hinzuschätzungen führen. Eine solche Schätzung muss aber einerseits tatsächliche Anhaltspunkte für die zutreffende Höhe der Besteuerungsgrundlagen liefern und andererseits das Maß der Mitwirkungspflichtverletzung des… Read More

Immobilieninvestitionen – Erfolgreiche Bauträgertätigkeit in Spanien

  Für deutsche Touristen ist Spanien ein äußerst beliebtes Feriendomizil. Aus diesem Grund erlebt der spanische Immobilienmarkt nach Platzen der Immobilienblase 2008 wieder einen starken Aufschwung. Dies ist insbesondere an den steigenden Preisen erkennbar. Daneben… Read More

Verlagerung der Buchführung ins Ausland – auch an das Finanzamt gedacht?

Personalmangel und Kostenvorteile sind die Hauptgründe, warum zunehmend auch kleinere Unternehmen Teile ihrer Buchführung ins Ausland verlagern. Eine Buchführungsverlagerung ist für die betroffenen Mitarbeiter mit erheblichen Veränderungen bis hin zum Arbeitsplatzverlust verbunden. Auch die Auswirkungen… Read More

Tod des Gesellschafters einer Gemeinschaftspraxis: Steuerfalle für die übrigen Gesellschafter!

In vielen Gesellschaftsverträgen von Gemeinschaftspraxen ist geregelt, dass der Gesellschaftsanteil beim Tod eines Gesellschafters von den Erben an die verbleibenden Gesellschafter entgeltlich übertragen werden muss. Anschließend veräußern die verbleibenden Gesellschafter häufig den erworbenen Anteil an… Read More