Kategorie: Empfehlung der Redaktion

Welche Mandanten dürfen Honorarzahlungen bis 30.6.20 aussetzen?

Verbraucher und Kleinstunternehmen haben (zunächst) bis 30.6.20 ein Leistungsverweigerungsrecht (Art. 240 § 1 EGBGB, BGBl. 20, 569 ff.), wenn sie wegen der Corona-Krise vertraglich geschuldete Leistungen nicht erbringen können. Dabei muss es sich um wesentliche… Read More

Förderhilfen zu Unrecht gewährt – Rückzahlung und Subventionsbetrug?

Förderhilfen zu Unrecht gewährt – Rückzahlung und Subventionsbetrug? Seit die Förderprogramme von Bund und Ländern angelaufen sind, kommen Fragen auf, wie mit Fällen umzugehen ist, in denen Mandanten Fördermittel beantragt und erhalten haben, obwohl möglicherweise… Read More

Haftet der Steuerberater bei mangelhafter Kassenführung des Mandanten?

Haftet der Steuerberater bei mangelhafter Kassenführung des Mandanten? Mandanten, die überwiegend Bareinnahmen haben, sind verpflichtet, Kassenaufzeichnungen zu führen (Grundaufzeichnungspflicht). Aufgrund der Verwaltungsanweisungen kann eine fehlerhafte Kassenführung sowohl für den Mandanten als dessen Steuerberater nicht unerhebliche… Read More

Transparente Honorare schaffen Zufriedenheit

Bestimmte Plattformen haben sich auf die Anfechtung von Steuerberaterhonoraren spezialisiert. Sie bieten an, die Rechnungen zu prüfen, und sie lassen sich im Erfolgsfall aus dem überzahlten Honorar bezahlen. Da helfen nur zwei Dinge: schriftliche Honorarvereinbarungen… Read More

Ein steuerlich nicht versierter Anwalt muss einen Steuerberater hinzuziehen

Ein Rechtsanwalt muss bei ordnungsgemäßer Bearbeitung eines familienrechtlichen Mandats typischerweise auftretende steuerlich bedeutsame Fragestellungen erkennen und, wenn er die Beratung nicht selbst übernimmt, den Mandanten insoweit zur Klärung an einen Steuerberater verweisen. Ein durch eine… Read More

„Analoge Eremiten“ müssen keine elektronische Steuererklärung abgeben

Ein Physiotherapeut (Jahrgang 1965) wurde von der Pflicht befreit, die Steuererklärung elektronisch zu übermitteln, der nur geringe Umsätze (weniger als 17.000 EUR) erzielte, nach eigenen Angaben kaum über Computerkenntnisse verfügte und wohl ein Laptop aber… Read More