StaRUG – Der Steuerberater als Sanierungsmoderator

Die Sanierungsmoderation kann durch einen Schuldner, der nicht zahlungsunfähig oder überschuldet ist, gem. § 94 Abs. 1 StaRUG beantragt werden. Die Beseitigung einer drohenden Zahlungsunfähigkeit, die im Gegensatz zum Restrukturierungsverfahren keine Eingangsvoraussetzung darstellt, kann Anreiz… Read More

Keine Vertretungsbefugnis für Steuerberater in KUG-Widerspruchsverfahren

Ein mit der Lohnbuchführung beauftragter Steuerberater ist in einem Widerspruchsverfahren wegen Saison-Kurzarbeitergeld (KUG) (§ 101 SGB III) auch dann nicht als Verfahrensbevollmächtigter vertretungsbefugt, wenn es nur um Berechnungsfragen für das Saison-KUG geht (LSG Sachsen (26.10.17,… Read More