Schlagwort: Haftung

Was Steuerberater zur Corona-Haftungsprävention tun können

Wie viele Milliarden EUR für die Rettung der Wirtschaft ‒ unter anfänglich recht chaotischen Umständen ‒ ausgegeben wurden, kann (heute noch) keiner sagen. Ob Beantragung von Kurzarbeitergeld, Leistungen nach IfSG, Soforthilfe oder Überbrückungsgeld ‒ an… Read More

Ein steuerlich nicht versierter Anwalt muss einen Steuerberater hinzuziehen

Ein Rechtsanwalt muss bei ordnungsgemäßer Bearbeitung eines familienrechtlichen Mandats typischerweise auftretende steuerlich bedeutsame Fragestellungen erkennen und, wenn er die Beratung nicht selbst übernimmt, den Mandanten insoweit zur Klärung an einen Steuerberater verweisen. Ein durch eine… Read More

Sonderausgabe – Haftungsfallen für Steuerberater in der Corona-Krise

Vermutlich wird bei Ihnen auch das Telefon nicht stillstehen. Mandanten wollen wissen, wie das mit dem Kurzarbeitergeld ist oder wo und wie man die Liquiditätshilfen beantragt. Bei allem Verständnis für die Notlage der Mandanten sollten… Read More

Partnerschaftsgesellschaft – Haftung trifft nach Beraterwechsel in PartG auch den Vorberater

War ein Partner mit der Bearbeitung eines Auftrags befasst, endet seine Mithaftung nicht mit der Abgabe des Mandats innerhalb der Partnerschaftsgesellschaft (BGH 12.9.19, IX ZR 190/18). Laut Sachverhalt ging es um die Erstattung vergeblich aufgewandter… Read More

Bankkunden haften für ihre Bank: Nicht der Staat geht pleite, sondern seine Bürger!

Bankkunden haften für ihre Bank – so könnte man „Bail-in“ und „EDIS“ (= Europäische Einlagensicherung) auch beschreiben. Prinzipiell ist nichts dagegen einzuwenden, wenn Vertragspartner (Bank und Kontoinhaber), die sich ja immerhin zusammen finden, um zu beidseitigem… Read More